+ 49 2331 904 804 Mo - Fr:  8 - 20 Uhr  |  Sa:  9 – 13 Uhr

La Palma: die grüne Insel

Karte Reise 7272

8-tägige Wanderreise

Inselwelten | Berge

Anforderung

  • Reise-Nr: 7272
  • Buchbar ab 2 Personen

ab € 625

Jetzt buchen

Die spektakulärsten Wandergebiete der Insel

Damit du die unterschiedlichen Facetten La Palmas bestmöglich kennenlernst, haben wir für dich attraktive Streckenwanderungen zusammengestellt. Auf den Küsten- und Höhenwegen erwartet dich hinter fast jeder Wegbiegung ein neuer Panoramablick. Ein Abstecher zur Caldera de Taburiente, einer der größten Einsturzkrater weltweit, ist besonders lohnenswert: Ihre Felswände steigen in imposanter Kulisse fast 2.000 Meter hoch auf – der Anblick ist ein unverwechselbares Naturerlebnis.

In den feuchten Lorbeerwäldern von Los Tilos fühlst du dich hingegen wie im Dschungel und kannst einem vielstimmigen Vogelkonzert zuhören. Auf deinen Wanderungen läufst du durch enge Barrancos, die von Drachenbäumen gesäumt sind. In den hoch gelegenen Gegenden, wie dem zentralen Gebirgszug, erwartet dich eine eher karge Landschaft – die atemberaubende Panoramen bietet.

Deine Route – La Palma: die grüne Insel

Wähle deinen Wunschtermin:

1. Tag
Hauptstadt Santa Cruz

Transfer vom Flughafen zur nahe gelegenen Inselhauptstadt Santa Cruz. Je nach Ankunftszeit Möglichkeit für eine Stadtbesichtigung. Die Altstadt mit vielen historischen Gebäuden und Holzbalkonen ist sehr sehenswert.

2. Tag
Nebelwald in Los Tilos

Morgens wirst du im Hotel abgeholt und zum Infozentrum des Naturreservats in Los Tilos gefahren. Deine erste Wanderung führt dich durch den Nebelwald im UNESCO-Biosphärenreservat. Zuerst machst du einen Abstecher in die enge Schlucht des Barranco del Agua oder zum Aussichtspunkt Espigón Atravesado mit großartigem Rundblick. Danach wanderst du durch dichten Lorbeer-Urwald. Später erreichst du landwirtschaftlich genutztes Gebiet, einen Vulkankrater, der zu einem Stausee verwandelt wurde und schließlich dein Ziel Barlovento (2 Nächte) im Norden der Insel (GZ: 3 – 6 Std.).

3. Tag
Barrancos im Norden

Von Barlovento wanderst du oberhalb der Nordküste mit herrlichen Ausblicken auf Schluchten, landwirtschaftliche Terrassen und Bananenplantagen. Durch schöne Barrancos mit vielen Drachenbäumen kommst du am typischen Dorf Gallegos vorbei und erreichst Franceses, wo du wieder abgeholt wirst (GZ: 5 Std.).

4. Tag
Der Küstenweg

Küstenwanderung auf dem "Königsweg" vom Adlerhorst El Tablado zum Bergbauerndorf Garafía. Du erwanderst wilde Barrancos und die archaische Landschaft im rauen Norden mit einer vielfältigen Vegetation und ständig wechselnden Ausblicken. Am Ende Taxitransfer nach Los Llanos, wo du 2 Nächte bleibst (GZ: 5 1/2 Std.).

5. Tag
Durch die Caldera

Du wanderst von Los Brecitos durch den Nationalpark Caldera de Taburiente. Der "Guanchentrail" entführt dich ins Reich der Idafe und zum sagenumwobenen Kraterkessel des mutigen Guanchenführers Tanausu. Fast 10 km Durchmesser besitzt der Vulkankrater, dessen Felswände fast 2.000 m hoch aufsteigen: ein gewaltiges Naturerlebnis! Der Weg führt bis zur legendenumwobenen Angustias-Furt, wo man dich abholt (GZ: 5 1/2 Std.).

6. Tag
Die Vulkanroute

Eine fantastische Bergwanderung mit vielen Panoramablicken erwartet dich auf der "Vulkanroute" vom Refugio El Pilar über die Cumbre Vieja, den zentralen Gebirgszug, der quasi das Rückgrat der Insel bildet, bis zum Weindorf Fuencaliente im Süden La Palmas (2 Nächte; 6 Std.). Bei Unterbringung im Hotel La Palma Princess fährst du noch ein kurzes Stück mit dem Linienbus vom Dorf zu deinem Ferienhotel am Meer.

7. Tag
Zum Faro an der Südspitze

Von Fuencaliente aus wanderst du zum Leuchtturm an der Südspitze der Insel. Du siehst Vulkane, Steingravuren der Ureinwohner und Salzgewinnungsbecken. Mit dem Bus fährst du wieder zurück zu deiner Unterkunft (GZ: 3 Std.).

8. Tag
Heimreise

Transfer zum Flughafen oder Anschlussprogramm.

So wohnst du

Kategorie A: In Santa Cruz übernachtest du in dem einfachen Aparthotel Castillete an der Küstenstraße nahe der Altstadt. In Barlovento wohnst du im Drei-Sterne-Hotel La Palma Romantica. Das Hotel besitzt 40 Zimmer und verfügt über einen Pool mit schönem Garten. Es ist bestens auf Wanderer eingestellt. In Los Llanos buchen wir für dich ein Zwei-Sterne-Hotel. Entweder das Hotel Benahoare oder Valle Aridane. In der Umgebung findest du einige landestypische Restaurants und Bars. Bei Fuencaliente übernachtest du im Vier-Sterne-Hotel La Palma Princess. Die großzügige Ferienanlage verfügt über einen Spa-Bereich mit Sauna und einen großen Garten mit Sonnendeck und Pool-Landschaft.
Kategorie B: In Santa Cruz, Barlovento und Los Llanos wie Kategorie A. Die letzten beiden Nächte übernachtest du direkt im Ort Fuencaliente in der einfachen Pension Los Volcanes (ohne Verpflegung).

Eingeschlossene Leistungen

  • 7 Übernachtungen in Zimmern mit Dusche/WC
  • 5-mal Frühstück (an den Tagen 2 – 5)
  • 2-mal Halbpension (an den Tagen 6 und 7 und nur bei Unterbringung im Hotel La Palma Princess)
  • Gepäcktransport zwischen den Hotels
  • Taxitransfers laut Programm inkl. Flughafentransfers
  • detaillierte Wegbeschreibungen
  • Karten mit markierten Routen
  • gute Inselkarte

Nicht eingeschlossene Leistungen

  • Fahrten mit dem Bus an Tag 6 und 7 (ca. 5 EUR pro Person)

Termine

Saisonzeiten:
A: 01.01. - 27.10.19
B: 28.10. - 13.12.19
C: 14.12. - 31.12.19

Termine: tägliche Anreise ganzjährig möglich. Hinweis: Im Winter sind Einschränkungen aufgrund der Wetterverhältnisse bei den Hochgebirgswanderungen möglich.

Feiertagsprogramm: Zuschlag für Festmenüs: im Hotel La Palma Princess obligatorisch am 25.12. und 31.12.: 69 EUR bzw. 109 EUR.

Zusatznächte sind überall buchbar. Bitte direkt bei Buchung anmelden.

Preise

in EUR pro Person bei mind. 2 Personen

SaisonABC
Kategorie A
im Doppelzimmer774799862
im Einzelzimmer9689981.058
Kategorie B
im Doppelzimmer625638638
im Einzelzimmer798816816

An- und Abreise

Eigenanreise: Flug nach Santa Cruz de la Palma.

Startpunkt: Santa Cruz

Endpunkt: Fuencaliente

Reiseinformationen

In den Reiseinformationen haben wir für dich Wissenswertes zu deiner Tour zusammengestellt.
Hier findest du Infos zum Klima, zur Anreise, Empfehlungen für dein Reisegepäck und vieles mehr.

PDF ansehen

Schwierigkeitsgrad

Mittelschwere bis sportliche Wanderungen vorwiegend auf Fußpfaden in den Bergen. Längster Aufstieg 510 m, Abstiege meist bis 440 m, einmal 800 m und einmal 1.200 m. Trittsicherheit und Schwindelfreiheit erforderlich.

ab € 625

Jetzt buchen

Unsere Bestseller

Die meistgebuchten Wanderreisen

Kärnten: der Alpe-Adria-Trail

Kärnten: der Alpe-Adria-Trail

Österreich/Kärnten

Isole Eolie: Vulkaninseln vor Siziliens Küste

Isole Eolie: Vulkaninseln vor Siziliens Küste

Italien/Sizilien

Kroatien – auf Winnetous Spuren

Kroatien – auf Winnetous Spuren

Kroatien/Nordkroatien