+ 49 2331 904 804 Mo - Fr:  8 - 20 Uhr  |  Sa:  9 – 13 Uhr

Moselsteig: im romantischen Moseltal

Karte Reise 7629

8-tägige Wanderreise

Hunde erlaubt Unterstützung durch GPS-App Anforderung

  • Reise-Nr: 7629
  • Buchbar ab 1 Person

ab € 578

Jetzt buchen

Moselsteig: im romantischen Moseltal

Der Moselsteig verbindet die landschaftlichen sowie kulturellen Höhepunkte des ältesten Weinanbaugebiets Deutschlands – und wurde national als der schönste Weitwanderweg 2016 ausgezeichnet. Er führt dich auf dem Abschnitt zwischen Schweich bis Ürzig durch Weinberge, Wald und Bachtäler. Dabei geht es mal direkt am Moselufer entlang und mal an aussichtsreichen Hangkanten. Beeindruckend ist der Blick auf die Moselschleifen. Vom Aussichtsturm Fünfseenblick siehst du gleich mehrere!

Die Spuren von Römern, Rittern und Mönchen sind an vielen Stellen im Moseltal sichtbar. Klöster, römische Relikte, die Burgruine Landshut und mittelalterliche Städtchen mit Fachwerkhäusern – alles Zeugen der langen Geschichte. Das Tal wird seit über 2.000 Jahren bewirtschaftet. Du übernachtest in bekannten Winzerdörfern und sogar im ältesten Weinort Deutschlands. Dort kannst du dir selbst ein Bild von der langen Tradition machen: Ein Glas Moselwein ist genau der richtige Ausklang für einen Wandertag.

Deine Route – Moselsteig: im romantischen Moseltal

Wähle deinen Wunschtermin:

1. Tag
Anreise

Anreise nach Schweich. Bei früher Anreise ist noch ein Ausflug nach Trier möglich.

2. Tag
Mehring

Deine erste Etappe führt zunächst hinauf auf den Mehringer Berg, von dem du einen herrlichen Blick über das Moseltal bis hin zu den Höhen von Eifel und Hunsrück genießt. Du wanderst durch Wald und eine idyllische Wiesenlandschaft, zwischen Weinrebzeilen und an Hangkanten entlang, die eine schöne Aussicht auf die Flussschleife von Mehring bieten. Auf dem Huxlay-Plateau laden urige Rastmöglichkeiten zu einer Pause ein. Dein Ziel ist Mehring, ein Dorf mit über 2.000-jähriger Weinbautradition (GZ: 4 Std.).

3. Tag
Leiwen

Heute erwartet dich die Mehringer Schweiz! Pfade führen durch Tannenwälder, Buchenhochwald und ebenen Gipfelwald. Über Treppen und vorbei an Schieferfelsformationen wanderst du hinauf zum Kumer Knüppchen. Von einem 20 m hohen Aussichtsturm genießt du danach den "Fünfseenblick", bei dem man mehrere Moselschleifen gleichzeitig sieht. Schließlich erreichst du Leiwen, gelegen an einer der schönsten Flussschleifen zwischen Trier und Bernkastel-Kues (GZ: 4 1/2 Std.).

4. Tag
Neumagen-Dhron

Panoramareich zeigt sich der Moselsteig auf dieser Wanderung, mit schönen Blicken auf Leiwen und die Trittenheimer Moselschleife. Es geht durch Weinberge und vorbei an Felsklippen. Du übernachtest in Neumagen-Dhron, dem ältesten Weinort Deutschlands (GZ: 4 Std.).

5. Tag
Kesten/Osann-Monzel

Das Thema Wein steht heute im Vordergrund, denn du wanderst durch die Weinlagen von Neumagen-Dhron und des Piesporter Goldtröpfchens. Dabei hast du immer wieder herrliche Ausblicke, z. B. auf die Moselschleife von Piesport und die Moselloreley. Vorbei an einem römischen Sauerbrunnen erreichst du Osann-Monzel. Du übernachtest entweder hier oder wanderst noch zum Weindorf Kesten (GZ: 5 oder 5 1/2 Std.).

6. Tag
Bernkastel-Kues

Der Moselsteig führt dich heute über den sanften Kamm des Braunebergs, über aussichtsreiche Hangwege, vorbei an Schiefer-Felskliffen und dem Helenenkloster. Durch abwechslungsreichen Wald erreichst du schließlich die Ruine der Burg Landshut, die eindrucksvoll über Bernkastel-Kues thront. Du bleibst 2 Nächte in der bekannten Moselstadt (GZ: 4 oder 4 1/2 Std.).

7. Tag
Ürzig & Moselschifffahrt

Durch das Tal des Kallenfelsbachs wanderst du durch Wald hinauf zum Aussichtspunkt Maria Zill, mit ca. 400 m einer der höchsten Aussichtspunkte auf dem Moselsteig! Durch den Weinort Zeltingen-Rachtig und vorbei an dem ehemaligen Zisterzienserkloster Machern aus dem 11. Jh. erreichst du den idyllischen Weinort Ürzig mit Patrizier- und Fachwerkgebäuden. Von hier fährst du per Schiff zurück nach Bernkastel-Kues (GZ: 5 1/2 Std.).

8. Tag
Abreise

Rückreise ab Bernkastel-Kues.

So wohnst du

Du übernachtest in freundlichen Mittelklassehotels, Gästehäusern und auf kleinen Ferienweingütern.

Eingeschlossene Leistungen

  • 7 Übernachtungen in Zimmern mit Dusche/WC inklusive Frühstück (meist Büfett)
  • Gepäcktransport zwischen den Unterkünften
  • Schifffahrt an Tag 7
  • detaillierte Wegbeschreibungen
  • Karten mit markierten Routen

Nicht eingeschlossene Leistungen

  • Ortstaxe in Bernkastel-Kues (1,50 EUR pro Person/Tag)

Termine

Termine: tägliche Anreise in den genannten Zeiträumen möglich. Wir empfehlen die Anreise am Sonntag. Hinweis: Es kann sein, dass das Schiff an Tag 7 nicht verkehrt. In diesem Fall ist ein Taxitransfer für dich organisiert.

Zusatznächte sind vor der Reise in Schweich oder am Ende der Reise in Bernkastel-Kues möglich. Bitte direkt bei Buchung anmelden.

Preise

in EUR pro Person

EZDZ
22.04. - 22.08.19715578
06.10. - 20.10.19715578

An- und Abreise

Eigenanreise:
1. Pkw-Anreise nach Schweich. Kostenloser, unbewachter Parkplatz am Hauptbahnhof. Am Ende per Bus nach Wittlich, von dort per Zug zurück (Fahrtzeit insgesamt ca. 1 Std.). Alternativ Sammeltransfer zurück nach Schweich buchbar für 54 EUR pro Person. Bitte direkt bei Buchung anmelden.
2. Bahnanreise nach Schweich. Am Ende per Bus nach Wittlich, von dort Rückreise. Alternativ Transfer zum Bahnhof Wittlich buchbar für 24 EUR pro Person (bei mind. 2 Personen). Bitte direkt bei Buchung anmelden.

Wikinger-Bahnspezial:

  • ab DB-Heimatbahnhof nach Schweich und zurück von Wittlich
  • 2. Klasse 90 €

Startpunkt: Schweich

Endpunkt: Bernkastel-Kues

Wikinger Bahnanreise:
Info zum Bahnangebot

Hinweise

  • Hundemitnahme für 5 – 10 Euro pro Nacht (je nach Hotel), zahlbar vor Ort.

Reiseinformationen

In den Reiseinformationen haben wir für dich Wissenswertes zu deiner Tour zusammengestellt.
Hier findest du Infos zum Klima, zur Anreise, Empfehlungen für dein Reisegepäck und vieles mehr.

PDF ansehen

Schwierigkeitsgrad

Leichte bis mittelschwere Wanderungen auf gut markierten Wander-, Feld- und Forstwegen. Tägliche Entfernungen 12 – 19 km. Längster Aufstieg 280 m, längster Abstieg 220 m.

ab € 578

Jetzt buchen

Unsere Bestseller

Die meistgebuchten Wanderreisen

Kultweg im Schwarzwald: der Westweg

Kultweg im Schwarzwald: der Westweg

Deutschland/Schwarzwald

Müllerthal – einfach "märchenhaft"

Müllerthal – einfach "märchenhaft"

Luxemburg

Montenegro: zwischen Bergen & Meer

Montenegro: zwischen Bergen & Meer

Montenegro