+ 49 2331 904 804 Mo - Fr:  8 - 20 Uhr  |  Sa:  9 – 13 Uhr

Wales: im Küstennationalpark

Karte Reise 7821

8-tägige Wanderreise

Küste und Meer

Unterstützung durch GPS-App AnforderungAnforderung

  • Reise-Nr: 7821
  • Buchbar ab 1 Person

ab € 745

Jetzt buchen

Natur pur – artenreich, faszinierend und wild

Es ist der einzige seiner Art in Großbritannien: der Küstennationalpark von Pembrokeshire. Durch ihn führt ein 290 km langer Wanderweg. Für deine Reise haben wir den schönsten Abschnitt zwischen Dale und St. Davids ausgesucht. Im Frühling wanderst du durch eine bunte Pracht von Wildblumen. Im Herbst macht die blühende Heide den Küstenpfad ebenso reizvoll. Viele Vogelbeobachtungen sind auf der Insel Skomer sicher. An die niedlichen Papageientaucher kommst du dort ganz nah heran.

Auch die Landschaft verspricht große Abwechslung auf dem National Path: einsame Buchten, verlockende Sandstrände, idyllische Flussmündungen und vorgelagerte, kleine Inseln. Damit du neben der Natur noch Zeit für andere Dinge hast, sind die täglichen Wanderungen nicht zu lang. Wenn dir der Sinn nach Unterhaltung steht, erfährst du in den Pubs das Neueste. Für mehr Ruhe breitest du dein Handtuch am Strand aus und atmest tief die frische Meeresluft ein. In St. Davids sind die Besichtigungen der berühmten Kathedrale und der Ruinen des Bischofspalasts lohnend.

Deine Route – Wales: im Küstennationalpark

Wähle deinen Wunschtermin:

1. Tag
Ankunft in Wales

Anreise nach Dale, das an einer weiten Sandfläche liegt und ein wahres Mekka für Wassersportler ist.

2. Tag
Marloes

Der Pembrokeshire Küstenpfad führt dich heute zunächst zum Leuchtturm auf den Klippen von St. Ann’s Head. Vom Aussichtspunkt blickst du auf die spektakulären Bruchkanten in den roten Sandsteinklippen jenseits der kleinen Bucht. Weiter geht es an Westdale vorbei zu den Stränden von Marloes mit geologisch sehr interessanten Klippen. Hier bleibst du zwei Nächte. Du hast eine kürzere und eine längere Route zur Auswahl (GZ: 2 – 4 Std.).

3. Tag
Ausflug nach Skomer

Von Martin´s Haven fährst du mit dem Boot zu den Vogelkolonien auf der geschützten Insel Skomer. Ein besonderes Highlight sind die Kolonien der bunten Papageitaucher, an deren Brutplätze man so nah kommen kann (und darf), dass man sie bestens fotografieren kann (GZ: 2 Std.). Die alternative Rundwanderung führt dich entlang der Küste von Marloes über Martin´s Haven (GZ: 2 1/2 Std.).

4. Tag
Little Haven

Du wanderst über die Landspitze Nab Head und unterhalb des St. Brides Castle. Im Frühsommer sind die Klippen übersät mit Margeriten. Du übernachtest in Little Haven oder in Broad Haven (GZ: 3 1/2 Std.).

5. Tag
Solva

Du kommst zunächst nach Newgale, einem Top-Spot für Surfer: Du kannst sie bei jedem Wetter und zu jeder Jahreszeit beobachten. Hinter dem nächsten Hügel wartet Solva auf dich, ein malerisches Fischerdorf, das an einem tiefen Fjord liegt. Früher ein geschäftiger Handelshafen, ist es heute bei Freizeitskippern sehr beliebt (GZ: 5 1/2 Std.).

6. Tag
St. Davids

Du folgst der Küste um den westlichsten Punkt des walisischen Festlands herum. Von dort siehst du ganz nah die Insel Ramsey liegen, die ebenfalls für ihren Vogelreichtum bekannt ist. Dein Ziel ist St. Davids, wo du zweimal übernachtest. Unterwegs hast du mehrfach die Möglichkeit, die Strecke mit dem Bus abzukürzen (GZ: 2 – 5 1/2 Std.).

7. Tag
Ramsey oder St. Davids Head

Der heutige Tag in dem beliebten Ferienort steht zu deiner freien Verfügung und es bleibt dir Zeit für Besichtigungen. "Pflicht" sind auf jeden Fall die berühmte Kathedrale und die Ruinen des Bischofspalasts des heiligen David. Vielleicht unternimmst du auch einen Bootsausflug nach Ramsey (optional), wo außer Seevögel auch Seehunde gut beobachtet werden können. Oder du machst eine Rundwanderung voller Highlights der Küstenflora und -fauna zur Landspitze St. Davids Head (GZ: 3 Std.).

8. Tag
Abreise

Rückreise ab St. Davids.

So wohnst du

Du übernachtest in kleinen, landestypischen Bed & Breakfast-Unterkünften mit persönlicher Atmosphäre und freundlichen Gastgebern. Zimmer meist mit Privatbad, ansonsten teilen sich 2 oder 3 Zimmer ein Bad oder Dusche/WC.
Achtung: Einzelzimmer sind nur begrenzt verfügbar, daher ist die Buchung von 2 Einzelzimmern nicht möglich.
Hinweis: Falls in Dale keine Zimmer verfügbar sind, buchen wir für dich ein B&B im ca. 5 km entfernten St. Ishmaels. Du erhältst an Tag 2 einen Transfer zum Wanderstart in Dale.

Eingeschlossene Leistungen

  • 7 Übernachtungen in Zimmern meist mit Privatbad inklusive Frühstück
  • Gepäcktransport zwischen den Unterkünften
  • detaillierte Wegbeschreibungen
  • Karten mit markierten Routen

Nicht eingeschlossene Leistungen

  • evtl. Fahrten mit öffentlichen Bussen, Bootsausflüge oder Fährfahrten (ca. 25 GBP pro Person)

Termine

Aufpreis falls nur eine Person reist: 67 EUR

Termine: tägliche Anreise möglich. Bitte beachten Sie, dass das Schiff nach Skomer Island (3. Tag) montags nicht verkehrt.

Zusatznächte sind überall buchbar. Bitte direkt bei Buchung anmelden.

Preise

in EUR pro Person bei mind. 2 Personen

EZDZ
03.05. - 15.09.19925745

An- und Abreise

Eigenanreise:
1. Pkw-Anreise nach Dale oder St. Ishmaels. Du parkst dein Auto an der ersten Unterkunft. Am Ende per Bus oder Taxi dorthin zurück.
2. Flug nach Cardiff oder London. Von dort jeweils mit dem Zug und Bus oder Taxi über Milford Haven nach Dale oder St. Ishmaels. Rückreise per Bus oder Taxi von St. Davids nach Haverfordwest. Von dort per Zug nach Cardiff oder London.

Startpunkt: Dale oder St. Ishmaels

Endpunkt: St. Davids

Mai und Juni sind die besten Reisemonate, um Seevögel auf Skomer Island zu beobachten.

Reiseinformationen

In den Reiseinformationen haben wir für dich Wissenswertes zu deiner Tour zusammengestellt.
Hier findest du Infos zum Klima, zur Anreise, Empfehlungen für dein Reisegepäck und vieles mehr.

PDF ansehen

Schwierigkeitsgrad

Tägliche Gehzeiten von 2 bis max. 5 1/2 Std. (meist abzukürzen mit dem "Puffin Express", eine kleine Buslinie für Wanderer) mit Entfernungen von 7 – 23 km, vorwiegend auf dem gut markierten National Path und auf public footpaths. Tägliche Höhenunterschiede von 200 bis 300 m (kumuliert), einmal bis 500 m.

ab € 745

Jetzt buchen

Unsere Bestseller

Die meistgebuchten Wanderreisen

Kultweg im Schwarzwald: der Westweg

Kultweg im Schwarzwald: der Westweg

Deutschland/Schwarzwald

Müllerthal – einfach "märchenhaft"

Müllerthal – einfach "märchenhaft"

Luxemburg

Montenegro: zwischen Bergen & Meer

Montenegro: zwischen Bergen & Meer

Montenegro